Coronavirus – Sonnensegel online bestellen

Cornavirus – bestellen Sie Ihren Sonnenschutz von zu Hause aus

Corona hält mit dem Coronavirus die Welt in Atem: Deutschland ist auf den zweiten Platz der Länder mit den meisten Infektionen vorgerückt. Viele Tote, Ausgangssperren in anderen Ländern, Reiseverbote, geschlossene Grenzen und der Osterurlaub zu Hause, das sind die bisherigen Folgen vom Coronavirus Covid-19 Virus. Ob die Schulen nach den Osterferien öffnen, ist mehr als fraglich. Alle Geschäfte, die nicht unbedingt notwendig sind, haben bereits geschlossen. Bringen die bereits ergriffenen Maßnahmen keinen Erfolg, werden Ausgangssperren in Deutschland immer wahrscheinlicher. Selbst die Bundeskanzlerin trat vor die Kamera und appellierte an das Volk: Die Krise lässt sich nur gemeinsam bewältigen, indem alle nach Möglichkeit zu Hause bleiben und Solidarität mit alten und kranken Menschen, die bei der Sterblichkeit durch das Coronavirus besonders betroffen sind, zeigen, um die Verbreitung des Cornavirus einzudämmen. Günter Hofsaess bittet hiermit gleichfalls eindringlich darum, nicht in die Baumärkte zu laufen, sondern Sonnenschutz für den Urlaub zu Hause, die Quarantäne oder die Ausgangsperre und das nötige Zubehör bequem und ohne andere zu gefährden, im Internet zu bestellen. Dafür bietet Hofsaess die Verlängerung des Winterrabattes zumindest bis Ende März 2020 an.

Sonnenschutz trotz Coronavirus jetzt bestellen

Sonnensegel für die Terrasse oder den Garten bestellen Sie online bei Hofsaess am besten jetzt im März, denn den ganzen März gibt es noch 10 Prozent Rabatt, den verlängerten Winterpreis, auf Sonnenschutzprodukte wie Markisentuch, Balkonbespannung, Seilspannmarkisen und Sonnensegel. Nutzen Sie die Zeit der Quarantäne oder der Ausgangsperre kreativ, indem Sie sich jetzt auf eine Zeit voller Lebensfreude nach der Corona Krise vorbereiten. Sollten die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus länger dauern, haben Sie nichts verloren, sondern können den Urlaub zu Hause unter Ihrem neuen Sonnensegel genießen. Die hochwertigen Produkte für Sonnen- und Sichtschutz nach Maß stellen Sie online nach Wunsch zusammen.

Sonnensegel – die Alleskönner

Die Segel sind nicht nur ein Sonnenschutz, sondern ein modernes Gestaltungselement, das Ihrem Außenbereich nicht nur in Zeiten des Coronavirus eine individuelle Note gibt. Hochwertige Markisenstoffe mit UV-A- und UV-B-Schutz, wasserdicht, farbbeständig und selbstreinigend beschatten den Sitzbereich auf der Terrasse und dem Balkon, den Spielplatz der Kinder oder das in der Sonne liegende Gemüsebeet. Sonnensegel sind ein Blickfang bei der Gartengestaltung. Zudem reduzieren Sonnenschutzprodukte die Blendwirkung, wenn Sie im Home Office zu Hause arbeiten.

Unsere Markisen Stoffe als Sonnenschutz

Hofsaess Sonnenschutz arbeitet mit internationalen Herstellern von Markisentuch zusammen, sodass die angebotenen Markisenstoffe für das Sonnensegel dem neusten Stand der Technik entsprechen. Sie haben viele Eigenschaften, die cleveren Menschen helfen. Extrem dichtes Gewebe gewährleistet einen hohen UV-Schutz, selbst für empfindliche Haut, mit einem Wirkungsgrad zwischen 7 und 8, wobei 8 der höchste Schutzwirkungsgrad der Skala ist. Durch Imprägnierung halten die Stoffe Hitze ab. Das Klima darunter bleibt kühl. Andere Stoffe gewährleisten einen Luftaustausch durch Mircoporen. Stoffe für die Segel können flammhemmend ausgerüstet sein. Sie weisen Wasser ab, sodass die Sitzgruppe bei einem Regenschauer trocken bleibt. Andere Markisentücher reinigen sich durch den Lotuseffekt bei einem Regenschauer selbst, sodass die Farben wieder wie neu erstrahlen. Durch das spinndüsengefärbte Garn besteht ein große Farbechtheit, den der Markisenstoff ist komplett durchgefärbt. Unsere Stoffe für Sonnensegel reißen bei Belastung nicht. Durch ein spezielle Verfahren nimmt der Stoff die auftreffende Energie und verformt sich, anstatt er reißt.

Schnell aufgebaut und schnell abgenommen

Je nach der Form des Sonnensegels benötigen Sie mehre Befestigungspunkte, die die Zugkräfte beim Spannen des Sonnensegels aushalten. Wollen Sie keine extra Stahlhalterungen in den Boden einbetonieren, reichen auch umstehende Bäume oder Verankerungspunkte an der Hausfassade aus. Messen Sie die Größe des Segels nach dem Abstand der Verankerungspunkte aus und ziehen Sie einige Zentimeter für die Seilspanner ab. Duch die Befestigung mit Spannschlösssern ist es leicht möglich, das Sonnensegel bei einem aufziehenden Unwetter oder zum Ende der Saison einfacher zu entfernen.

Stabil vernähter Sonnenschutz

Einfache Nähte und ausgefranste Kanten sind bei uns ein No Go. In unserer technischen Näherei werden Ecken und Nähte professionell erstellt, meistens als Doppelnähte. In den Hohlsaum werden je nach Größe des Segels ein Gurt oder ein umlaufendes Edelstahlseil eingezogen. Die Ecken werden extra stabil verarbeitet. Kleine Segel bekommen einen Hochleistungsgurt. Größere Segel werden mit einem Metallseil im Hohlsaum verstärkt. Sehr große Segel erhalten aufgrund der hohen Zugbelastungen Metallronden zur Befestigung. In unserem Blogg finden Sie noch viele weitere Informationen zum Hofsaess Sonnenschutz, die Ihnen bei der Auswahl weiterhelfen. Bleiben Sie aber bitte zu Hause, damit wir die Krise mit dem Cornavirus in kurzer Zeit überstehen.

 

 

2020-06-05T10:10:29+02:00Von |Infos|
This website uses cookies and third party services. Ok